Um die Seite nutzen zu können, schalten Sie bitte Ihr Javascript ein.
Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube
afc caf concacaf conmebolimage/svg+xml ofc uefa

Transfermarkt - Das Fußball-Portal mit Transfers, Marktwerten, Gerüchten und Statistiken

Meistaufgerufene Spieler
i
#1 Renato SanchesPortugal Marktwert: 20,00 Mio. € Verein: FC Bayern MünchenBayern München
Renato Sanches
Dies sind die meistaufgerufenen Spielerprofile in der Transfermarkt-Datenbank.


Tabellen
Gruppe A
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Atlético Madrid Atlético Madrid 1 1 3
2 Borussia Dortmund Bor. Dortmund 1 1 3
3 AS Monaco AS Monaco 1 -1 0
4 FC Brügge FC Brügge 1 -1 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe B
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 FC Barcelona FC Barcelona 1 4 3
2 Inter Mailand Inter Mailand 1 1 3
3 Tottenham Hotspur Tottenham 1 -1 0
4 PSV Eindhoven PSV Eindhoven 1 -4 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe C
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 FC Liverpool FC Liverpool 1 1 3
2 SSC Neapel SSC Neapel 1 0 1
3 Roter Stern Belgrad Roter Stern 1 0 1
4 FC Paris Saint-Germain Paris SG 1 -1 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe D
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Galatasaray Istanbul Galatasaray 1 3 3
2 FC Porto FC Porto 1 0 1
3 FC Schalke 04 FC Schalke 04 1 0 1
4 Lokomotiv Moskau Lok Moskau 1 -3 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe E
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Ajax Amsterdam Ajax Amsterdam 1 3 3
2 FC Bayern München Bayern München 1 2 3
3 Benfica Lissabon Benfica 1 -2 0
4 AEK Athen AEK Athen 1 -3 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe F
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Olympique Lyon Olympique Lyon 1 1 3
2 TSG 1899 Hoffenheim TSG Hoffenheim 1 0 1
3 Shakhtar Donetsk Shakhtar D. 1 0 1
4 Manchester City Manchester City 1 -1 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe G
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Real Madrid Real Madrid 1 3 3
2 ZSKA Moskau ZSKA Moskau 1 0 1
3 FC Viktoria Pilsen Viktoria Pilsen 1 0 1
4 AS Rom AS Rom 1 -3 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe H
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Manchester United Manchester Utd. 1 3 3
2 Juventus Turin Juventus Turin 1 2 3
3 FC Valencia FC Valencia 1 -2 0
4 BSC Young Boys BSC Young Boys 1 -3 0
Zur kompletten Tabelle
Spieler/Position Verein Tore
Lionel Messi Lionel Messi Hängende Spitze FC Barcelona 3
Miralem Pjanic Miralem Pjanic Zentrales Mittelfeld Juventus Turin 2
Paul Pogba Paul Pogba Zentrales Mittelfeld Manchester United 2
N. Tagliafico N. Tagliafico Linker Verteidiger Ajax Amsterdam 2
M. Krmencik M. Krmencik Mittelstürmer FC Viktoria Pilsen 2
Zur kompletten Torjägerliste


Lesenswertes aus den Foren

 raute1983   schreibt:

Ich glaube es ist auch immer eine Frage mit welchen Erwartungen man selbst in ein Spiel geht. Was erwartet man?
Wenn man denkt das man den Gegner aus dem Stadion schießt und das Spiel nach 60 Minuten entschieden ist, dann ist es natürlich eine Enttäuschung.
Ich geh da eher nüchternen an die Sache ran, seh unsere Situation aus den letzten Jahren, sehe den Kader, die Ausfälle, die Jungen, die Chancen, die Risiken, dann natürlich den Gegner, den man eben nicht so einfach aus dem Stadion schießt, sehe das wir eben noch nicht so stabil sind, dann komme ich zum Entschluss das es bisher passt.
Es gibt jetzt keinen Grund alles hoch zu loben, aber der Weg stimmt.
Um natürlich nächste Saison um die Euroleagueplätze mitzuspielen Bedarf es schon noch einiges, aber wir haben noch etwas Zeit. [...]

 ESPRIT-Arena   schreibt:

Spielernoten.
Gegen eine technisch und spielerisch überlegene Hoffenheimer Mannschaft, hat Fortuna sich nicht den Schneid abkaufen lassen. Jeder Fortuna-Spieler hat alles aus sich rausgeholt und mit Kampf, Wille und Leidenschaft dagegen gehalten. 22 Mio.€ MW vs. 128 Mio.€ MW auf dem Rasen. Es war phantastisch.
Natürlich war der Sieg glücklich, aber er war auch nicht unverdient.
Wer so kämpft und alles in die Waagschale wirft, hat auch manchmal das Glück des Tüchtigen. Auch die Fans standen wie eine Wand hinter der Mannschaft, als es drauf ankam. Es war ein tolles Stadionerlebnis, das sich herumspricht.
So eine Kraftanstrengung und Willensleistung wird es nicht immer geben können, das geht gar nicht. Aber Fortuna hat gezeigt das sie den Kampf in der Bundesliga annimmt, und sich n [...]

 PP1903   schreibt:

Lassen wir mal die Kirche im Dorf, bei einer Großchance war er zu Teamdienlich und hat anstatt abzuschließen zu Keita geben wollen. Bei den anderen war er dann zu hastig im Abschluss.
Immerhin resultierte aus dem geblockten Schuss das 2:0. Und bitte auch berücksichtigen dass das 4:1 auch zu einem guten Teil auf Reeses Einsatz basierte, der auch so spät noch den Gegner an dessen Eckfahne unter druck setzte.
Ihn auf die Tribüne zu schicken wie man Kommentator bei nordbayern empfiehlt ist doch Schwachsinn.
Darauf kann man nur kommen wenn man Fußball nur am Spiel mit Ball festmacht. Was am Samstag den Unterschied gemacht hat, war die enorme Laufbereitschaft der Offensive. Ernst, Ideguchi, Atanga, Reese waren überall auf dem Feld.
Und solange man einen Torgaranten wie Keita auf dem Feld [...]

 Bertikoks   schreibt:

Ist es nicht völlig normal, das Beste zu hoffen? Ich kenne niemanden der hier das Gegenteil tut, die Fans von Fortuna Köln mal ausgenommen. Aber auf welchen Beitrag beziehst Du dich, wenn Du schreibst, dass hier jemand dem FCK die Insolvenz wünscht? Habe ich da was überlesen?
Ich selbst kann nur davor WARNEN, den Verlockungen eines scheinbar „romantischen“ Neuanfangs bei Bier und Bratwurst nachzugeben. Schon die 3. Liga ist wirklich x#%&!. Mit jedem weiteren Abrutschen wird die Leiter die wir brauchen, um eines Tages in den Profifußball zurückzukehren länger und steiler. Und wer jemals eine lange und steile Leiter hoch hinaufgeklettert ist, der weiß wie wacklig die weiter oben wird.
Ich habe in meinem Beitrag lediglich beschrieben, dass die Lage sehr ernst ist, dass aus meiner [...]

 Jamal_Irief   schreibt:

Gebe mal eine kurze Einschätzung zum kommenden Gegner Olympique Marseille ab: War gestern live bei OM-Guingamp im Stade Vélodrome, war mit 4:0 letztendlich ne klare Sache.
So ärgerlich das für uns ist, ist ein Geisterspiel ein Vorteil für uns weil deren Stadion schon sehr schnell zum Hexenkessel werden kann, haben sehr leidenschaftliche Fans (eines der schönsten Stadien die ich kenne btw).
An negativen Punkten sind mir gestern (und allgemein aufgefallen):
Yohan Pelé: Mandanda scheint verletzt auszufallen, dürfte ein Vorteil sein. Pelé ist ein solider Keeper, dem aber durchaus auch mal der eine oder andere Bock unterlaufen kann.
Abwehr: Die AVs rücken sehr weit nach vorne auf, die Abwehr steht überwiegend hoch und neigt zu ziemlichen Fehlern im Aufbauspiel. OM spielte gestern mit [...]

 Blaues-Wunder   schreibt:

Ich finde es vielmehr bedenklich, dass sich die Spielauswertung hier inzwischen nur noch auf den Elfer begrenzt. Grimaldi kann man da überhaupt keinen Vorwurf machen. Er macht seinen ganz üblichen Job, geht wie immer ins Zentrum. Wie hier schon diverse Male beschrieben, ein Kann-Elfer, welcher aber in seiner Entstehung so gar nicht zustande kommen darf. Ein bezeichnendes Beispiel für unsere momentane, situative Schlafmützigkeit.
Fassen wir es ganz kurz. Mit unserer ersten Halbzeit können wior einfach mal froh sein, überhaupt einen Punkt geholt zu haben. Das war und ist regelmäßig viel zu wenig und überhaupt einmal mehr in Summe keine überzeugende Vorstellung der Kogge. In der Halbzeitpause hätte man quasi die halbe Mannschaft austauschen können. Na klar, kamen wir danach gut au [...]
Welcher dieser Spieler ist dir lieber?
versus
FC Bayern München
Kingsley Coman
Kingsley Coman
SV Werder Bremen
Nuri Sahin
Nuri Sahin