Um die Seite nutzen zu können, schalten Sie bitte Ihr Javascript ein.
Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube
afc caf concacaf conmebolimage/svg+xml ofc uefa

Transfermarkt - Das Fußball-Portal mit Transfers, Marktwerten, Gerüchten und Statistiken

Meistaufgerufene Spieler
i
#1 Paco AlcácerSpanien Marktwert: 15,00 Mio. € Verein: FC BarcelonaFC Barcelona
Paco Alcácer
Dies sind die meistaufgerufenen Spielerprofile in der Transfermarkt-Datenbank.


Wertvollste Teams
Verein Gesamtwert
FC Bayern München Bayern München 844,65 Mio. € 
Borussia Dortmund Bor. Dortmund 378,25 Mio. € 
Bayer 04 Leverkusen Bay. Leverkusen 364,70 Mio. € 
RasenBallsport Leipzig RB Leipzig 298,65 Mio. € 
FC Schalke 04 FC Schalke 04 228,30 Mio. € 
TSG 1899 Hoffenheim TSG Hoffenheim 200,80 Mio. € 
Borussia Mönchengladbach Bor. M'gladbach 197,53 Mio. € 
VfB Stuttgart VfB Stuttgart 154,35 Mio. € 
VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 140,30 Mio. € 
Eintracht Frankfurt E. Frankfurt 132,75 Mio. € 
Hertha BSC Hertha BSC 124,25 Mio. € 
SV Werder Bremen Werder Bremen 111,40 Mio. € 
FC Augsburg FC Augsburg 96,20 Mio. € 
1.FSV Mainz 05 1.FSV Mainz 05 84,48 Mio. € 
SC Freiburg SC Freiburg 83,13 Mio. € 
Hannover 96 Hannover 96 80,85 Mio. € 
1.FC Köln 1.FC Köln 74,75 Mio. € 
Hamburger SV Hamburger SV 47,05 Mio. € 
Fortuna Düsseldorf F. Düsseldorf 35,50 Mio. € 
1.FC Nürnberg 1.FC Nürnberg 33,90 Mio. € 
FC Ingolstadt 04 FC Ingolstadt 23,15 Mio. € 
SG Dynamo Dresden Dynamo Dresden 18,28 Mio. € 
1.FC Union Berlin Union Berlin 17,90 Mio. € 
FC St. Pauli FC St. Pauli 17,05 Mio. € 
Arminia Bielefeld Arm. Bielefeld 16,73 Mio. € 
SV Darmstadt 98 Darmstadt 98 14,85 Mio. € 
VfL Bochum VfL Bochum 14,15 Mio. € 
Holstein Kiel Holstein Kiel 14,10 Mio. € 
SV Sandhausen SV Sandhausen 13,88 Mio. € 
MSV Duisburg MSV Duisburg 13,85 Mio. € 
1.FC Heidenheim 1846 1.FC Heidenheim 12,55 Mio. € 
...
Alle teilnehmenden Teams




Lesenswertes aus den Foren

 Lunatic201   schreibt:

Nö, das sollten wir eben nicht. Ich bin der Meinung, dass es bei Fußball eben lange nicht mehr um Fußball geht. In einer Zeit, in der Fangruppen durch die mediale Verbreitung politische Statements unter aller Sau verbreiten (der gemeine Leipziger wird sich auch an das unappetitliche Aue Plakat erinnern) und Fußball eben mehr bedeutet als "sportliche Bereicherung", muss/darf/soll Kritik an einem Konzern und dessen Spielwiesen erlaubt sein. Und ja: RB Leipzig gehört dazu. Ebenso wie es für mich RB NY, RB Salzburg, das RB F1 Team und alle möglichen Extremsportevents sind. (Kann jedem nur die Reportage „Die dunkle Seite von Red Bull“ empfehlen, die sich eben auf den Extremsport bezieht).
Ich finde das Konstrukt Red Bull einfach unendlich faulend eklig. Das hängt weder mit den Leipz [...]

 GelsenHandy   schreibt:

Da will ich mich mal nicht lumpen lassen, was gibt es schon schöneres als an einem Montagmorgen auf das vergangene Wochenende zurückzuschauen
Freitag, irgendwo sind bestimmt noch Sommerferien. Die Fahrerei war dementsprechend nervig. Hinter Kassel richtig dicker Stau, dadurch ungefähr ne Stunde später in Schweinfurt gewesen als gedacht.
Geparkt haben wir an einer Diskothek (?), abends war da auf jeden Fall irgendsone Rocker Party. Von da mit dem Autofahrerhaufen zum Stadion, Fußweg ca. 10 Minuten.
Flutlichtenmasten von weitem sehen, ach wat ist dat schön. N bisschen schade, dass auf dem Weg zum Stadion keine Bierstände oder fliegenden Händler waren, unser Vorrat war dank des Staus leider aufgebraucht.
Die Einlasskontrollen waren dann eher unorganisiert. Der Ordnungsdienst musste di [...]

 filigran60   schreibt:

Die Denkweise, man könne sich nur über Transfers verstärken halte ich für falsch.
Man kann gerade durch wenig Wechsel während der Transferperiode ein Zusammenwachsen des Teams fördern, menschlich, wie auch sportlich würde sich dies positiv auswirken.
Man kann Systeme leichter vertiefen und/oder erarbeiten, da die Spieler sich kennen und einschätzen können, so dass der übliche Kennenlern-Faktor, der Trainingszeit kostet, entfällt.
Man kann Spieler auch individuell voranbringen, besonders junge Spieler werden sich weiterentwickeln, aber auch ältere sind davor nicht gefeit - entsprechendes Training vorausgesetzt. Da liegt viel Potential, welches ein Team auch ohne Transfers erheblich verstärken kann - dazu braucht es allerdings etwas Geduld und Kontinuität, weil jeder Trainer Ze [...]

 baumzaehler   schreibt:

Das in Magdeburg geschehene ist einfach nur schade und irgendwann geht durch so etwas vielleicht auch der Spaß am Besuch eines professionellen Fußballspiels all jenen gänzlich verloren, für die einfach nur der Sport und die Unterstützung des eigenen Teams im Vordergrund steht. Ich war nicht dabei und kann mir daher kein wirkliches Urteil dahingehend erlauben, wie die "Wahrheit" denn nun wirklich aussehen mag.
Ich frage mich aber selbst manchmal auf dem Weg ins Dresdner Stadion schon, ob ich mir diese martialischen Bilder auf dem Weg zum Großen Garten noch lange ansehen möchte, deren "Produktion" abgesehen davon den Steuerzahler Unsummen kostet. Irgendwer hat die Frage gestellt, was in Magdeburg nun passieren wird, wenn tatsächlich von den Ausgangsbedingungen her eine Eskalation dr [...]

 bluey04   schreibt:

Ich gehe die Punkte mal einzelnd durch und nummeriere durch. Das ist nicht abwertend gemeint, sondern dient einfach nur der Strukturierung. Zitiert man jeweils einzelne Abschnitte wird es schnell unübersichtlich.
1. Wie schon gesagt, kann Bayern durchaus immer noch so gut wie jeden Gegner schlagen, allerdings setzt sich in der Regel schon die höhere Qualität durch und da gibt es Mannschaftsteile bei euch im Kader, die schwächer besetzt sind als noch vor 2-3Jahren. Ich gehe von dem Erwartbaren aus, wohlweißlich, dass es Überraschungen geben kann.
2. Das der Umbruch von statten geht, bezweifel ich ehrlich gesagt, weil die wichtigen Flügelpositionen immer noch nicht wirklich angegangen wurden. Man hält an Robben und Ribery fest, die beide abgebaut haben, aber immer noch den Anspruch h [...]

 Arbach   schreibt:

Hätte, wäre, könnte...., Generalkritiken an der sportlichen Leitung, rundumschläge, dass Absprechen jeglicher Kompetenz.
Dazu werden hier einige positive Dinge einfach überlesen, bzw. mittlerweile sogar neue Erkenntnisse offensichtlich überlesen.
Der LFC war wohl bereit, Origi innerhalb der BPL für 22 Mio. £ ziehen zu lassen. Das entspricht ungefähr 24,5 Mio. €. Somit wäre die Verhandlungsbasis nicht 30 Mio. €, sondern 24,5 Mio. €.
Und diese Summe wurde einem BPL Club gegenüber gefordert, wohl gemerkt während des geöffneten Transferfensters in England. Nochmal, dass Transferfenster in England ist geschlossen. Möchte Liverpool Origi nicht dauerhaft im Wohnzimmer sitzen haben, so ist ein Wechsel ins Ausland ihre einzige Chance.
Anscheinend gibt es für den LFC eine Option [...]
Welcher dieser Spieler ist dir lieber?
versus
SC Freiburg
Yoric Ravet
Yoric Ravet
RasenBallsport Leipzig
Ibrahima Konaté
Ibrahima Konaté